Bartlett’s Test auf Sphärizität untersucht ob die Varianz-Kovarianz-Matrix proportional zur Identitäts/ bzw. Einheitsmatrix ist. Der Tests testet also letzten Endes ob die diagonalen Elemente der Varianz-Kovarianz-Matrix gleich sind (insbesondere, ob die Gruppenvarianzen gleich sind) und ob die off-diagonalen Elemente ungefähr 0 sind (d.h., ob die abhängigen Variablen nicht korreliert sind). Findet innerhalb der Faktorenanalyse Anwendung.

Trag dich hier für Dr. Ortmanns beste Maildizin ein und erhalte regelmässige Tipps für deine empirische Promotion

You have Successfully Subscribed!