Standardisiertes Maß zur statistischen Bedeutsamkeit eines beobachteten Effekts (z. B. der Differenz zwischen zwei Mittelwerten). Populäre Effektstärken sind Cohen´s d, Hedges g, (partielles oder generalisiertes) Eta Squared, Pearson´s Produkt-Moment-Korrelation r usw. Sie wird anders als die Signifikanz nicht von der Stichprobengröße beeinflusst und ist somit aussagekräftiger. Die besten Effekte sind signifikant, zeigen eine große Effektstärke und sind klinisch bedeutsam. Die klinische Bedeutsamkeit kann dabei anhand der deskriptiven Statistik ermittelt werden.

Lade dir hier die Formelsammlung für deinen Bland-Altman-Plot herunter

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte sofort das PDF!

You have Successfully Subscribed!

10 % Rabatt auf unsereWorkshops & Kurse im Onlineshop!

Trage dich hier für Dr. Ortmanns beste Maildizin ein und erhalte regelmäßige Rabatte, Tipps und Coachinginhalte für deine empirische Promotion

You have Successfully Subscribed!

Lade dir hier die Checkliste für deinen Methodenteil herunter

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte sofort das PDF!

You have Successfully Subscribed!


Jetzt 10 % Rabatt auf alle

Workshops & Kurse sichern!

You have Successfully Subscribed!

Downloade dir hier das Flowchart für deine ANOVA

Melde dich für meinen Newsletter an und erhalte sofort das PDF!

You have Successfully Subscribed!