Stellenangebote

Fragen?

Hast du Lust auf die Essenz des akademischen Arbeitens? Frei von Verwaltung, Bürokratie und Millionen von Meetings?

Möchtest du endlich Zeit für all die Dinge haben, deretwegen du in die Forschung gegangen bist, und deiner Qualifikation entsprechend entlohnt werden? Dann bist du in meiner Beratung genau richtig!

Ich suche hochqualifizierte Co-Berater, die wieder so arbeiten möchten, wie es im Institut nicht mehr möglich ist. Hier kannst du dir für deine Doktoranden Zeit nehmen, sie in enger Betreuung durch die Dissertation führen, Publikationen oder auch Studien für Institute planen, Daten auswerten und Revisionen unterstützen.

Egal, ob du dich eher auf Doktoranden oder Institute spezialisieren möchtest, ob du gerne direktes Coaching machst oder konzentriert Projekte durchrechnest, hier kannst du deine Interessen ausleben – und alle profitieren davon!

Ich suche dabei insbesondere Postdocs der Fächer Psychologie und Statistik, die Erfahrung im Bereich Statistik, Publikation und Projektbetreuung mitbringen und sich sehr für medizinische Fragestellungen interessieren.

Als Freelancer übernimmst du genau die Projekte, die zu dir passen. Du entscheidest selbst, wie viele Projekte du betreuen möchtest – somit eignet sich eine Zusammenarbeit mit mir für alle, die flexibel arbeiten möchten, nebenberuflich an der Uni sind, Kinder haben und nicht voll arbeiten können oder all jene, die den Ausstieg aus der Uni schaffen wollen.

Was du mitbringen solltest: Eine große Leidenschaft für Menschen und medizinische Themen, eine hohe Expertise in allen methodischen Fragen (z.B. Statistik & Studienplanung), aber auch Erfahrung im Bereich Promotionsbetreuung, Publikation, Drittmittel- und Ethikanträge – je nachdem, welches Beratungslevel dich besonders interessiert (Promotion, Institute, Unternehmen).

Für Interessenten, die aktuell schon in der Statistikberatung tätig sind und sich hauptsächlich mit Studierenden und Doktoranden beschäftigen möchten, ist das Postdoc-Level keine zwingende Voraussetzung.

Wenn du dich angesprochen fühlst oder mehr Infos haben möchtest, dann melde dich direkt bei mir. Ich freue mich sehr!

Herzlichst,

Magdalene Ortmann